Schulungen

Hella: Elektrik/Elektronik

Nur die gezielte Anwendung der verschiedenen Messmethoden kann zu einem eindeutigen Ergebnis bei der Fehlersuche in der Kfz-Elektrik führen. Dieser Fachvortrag bietet Ihnen einen Einstieg in die elektronische Welt von Hella. Zudem erhalten Sie wichtige Tipps zum Umgang mit den Hella Gutmann Geräten.

Inhalte
- Grundwissen und wirksame Messmethoden
  - Diagnosemöglichkeiten der Sensoren und Aktoren mit dem Oszilloskop und Multimeter
- Datenbussysteme
  - Kommunikation
  - Topologie

- Sensoren im Kraftfahrzeug
  - Aktive und passive Sensoren
  - Winkelsensoren
  - Optischer Sensor
  - Sensoren für das Motorölmanagement
  - Drehratensensor

- Aktoren im Kraftfahrzeug
  - AGR-Ventil
  - Elektronische Drosselklappe


Ziele
- Gezielte Anwendung der Lehrgangsinhalte und Messmethoden im Werkstattalltag
- Zeitersparnis bei Diagnose und Reparatur durch verbesserte Anwenderkenntnisse

Zielgruppe
Kfz-Meister/in, Kfz-Techniker/in, Kfz-Mechaniker/in, Kfz-Mechatroniker/in, Kfz-Elektriker/in

Verkaufshaus Hameln
30. 10. 2019
Training
Hella Gutmann Solutions GmbH
18:00 - 21:00 Uhr
20
ausgebucht